Frauen für Frieden

Frauen für Frieden
30 September 2022
FREITAG
18:00
Frauen für Frieden: Diskussion - Ausstellung - Musik-Performance

Wir von LANAwollen im Rahmen des "Langen Tag der Flucht" Frauen vor den Vorhang holen, die sich auf vielfältige Weise für Frieden einsetzen.

Mütter, Großmütter, Pionierinnen, Aktivistinnen, Pflegerinnen, Pädagoginnen, Soldatinnen, Künstlerinnen, Unternehmerinnen, Politikerinnen, Priesterinnen, Verkäuferinnen, Autorinnen, ... Frauen aller Herkünfte, Religionen, Ausbildungshintergründe, Familiendynamiken, Vorlieben und Interessen leisten täglich unzählige wichtige Beiträge zu einem friedlichen Zusammenleben.

Wir wissen: durch sie und ihren Beitrag ist die Welt sicherer, fairer, friedlicher. Wo sie einen aktiven und ermächtigten Teil in der Gesellschaft einnehmen, gelingt das Zusammenleben besser und ist das Wohlbefinden höher.

In diesem interaktiven Event beleuchten wir die vielfältigen Friedensbeiträge von Frauen aus drei unterschiedlichen Perspektiven :

In einer Fishbowl-Diskussion* diskutieren Frauen über die Bedeutung von Frauen für eine friedliche, faire und sichere Welt. Eine Friedens-Forscherin, eine ""Peacekeeperin"" und zwei Frauen die selbst Konflikt erlebt und/oder ihm entflohen sind, geben Einblicke in ihre Erfahrungen zum Thema Frauen und Frieden. Ein Platz in der Diskussionsrunde bleibt leer. Vielleicht nimmst du Platz und diskutierst mit?

Die Ausstellung zum Event zeigt auf, wie divers Frauen rund um dem Globus an einer friedlicheren und gerechteren Welt arbeiten und welche Herausforderungen sie dabei meistern. Darüber hinaus zeigt die Künstlerin Constance Hatice die Zwischenergebnisse ihrer Dokumentation über Traditionen und Geschlechterrollen.

Die in Österreich lebende Künstlerin, Musikerin, Aktivistin und gebürtige Ukrainerin Mascha Peleshko gestaltet mit ihrer Perfomance den musikalischen Rahmen.

Ablauf:

  • 17:00 Einlass
  • 18:00 Diskussion
  • 19:00 Ausstellung
  • 20:00 Performance
  • ab 20:30 Networking & Ausklang

Wir laden Dich ein zuzuhören, mitzumachen und weiterzudenken.

Interessiert, Deinen Horizont zu erweitern? Dann melde Dich hier an, wir haben nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen zu vergeben.

*Fishbowl: Im Innenkreis der Diskussion steht ein freier Gast-Stuhl. Ein*e Teilnehmer*in aus dem Außenkreis kann darauf Platz nehmen und mitdiskutieren, bis sie/er alles gesagt hat oder bis ein*e weiterer*e Teilnehmer*in aus dem Außenkreis/Publikum auf dem Gast-Stuhl Platz nehmen will.

Preis Frei
Info aktualisieren

ähnliche Veranstaltungen